Dickmilch-Fruchtdessert

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
25 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Kühlzeit 1 Stunde
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Festliches, Fertiges verfeinert, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Den Nektar mit der Vanillesoße glatt verrühren und über die gefrorene Feine Obstmischung gießen.
 Die Sahne steif schlagen, dabei das Sahnesteif einrieseln lassen.
 Dickmilch, Bourbon-Vanille und Zucker verrühren, dann die Sahne unterheben.
 Die Dickmilch-Sahne und die Obstgrütze im Wechsel in hohe Gläser schichten. Bis zum Servieren ca. 1 Stunde kalt stellen.
Tipp
Eine leckere Variante ist die Kombination von Multivitamin-Nektar und bofrost*Exotischer Fruchtsalat.

Zutatenliste


Personenanzahl:
250 ml
Kirsch-Nektar
1 Packung(en)
Vanillesoße ohne Kochen
300 g bofrost* Feine Obstmischung
300 g
200 g
Sahne
1 Packung(en)
Sahnesteif
500 g
Dickmilch (3,5 % Fett)
1 Msp.
echte Bourbon-Vanille
30 g
Zucker
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Nektar mit der Vanillesoße glatt verrühren und über die gefrorene Feine Obstmischung gießen.
2.
Die Sahne steif schlagen, dabei das Sahnesteif einrieseln lassen.
3.
Dickmilch, Bourbon-Vanille und Zucker verrühren, dann die Sahne unterheben.
4.
Die Dickmilch-Sahne und die Obstgrütze im Wechsel in hohe Gläser schichten. Bis zum Servieren ca. 1 Stunde kalt stellen.