Rund um die Uhr einkaufen
Versandkostenfrei
Bezahlung erst bei Lieferung
Geschmacksgarantie
Menü

Lachs-Gemüse-Spieße

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
40 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Fisch & Meeresfrüchte, Klassiker neu entdeckt
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

1.
Die aufgetauten Fischfilets kalt abspülen, trockentupfen und in große Würfel schneiden (je Lachsfilet in sechs Würfel, je Seelachsfilet in vier Würfel).
2.
Die rote und die gelbe Paprikaschote ebenfalls in Würfel schneiden (gleiche Größe wie der Fisch). Die Zucchini in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
3.
Für die Marinade alle Zutaten miteinander mischen.
4.
Die Fisch- und Paprikawürfel mit den Zucchinischeiben und den Kirschtomaten abwechselnd auf die untere Hälfte der Schaschlikspieße stecken. Nun die Spieße mit der Marinade bepinseln und ca. 30 Minuten ziehen lassen.
5.
Die Fischspieße am besten am Rande der Glut unter mehrmaligem, vorsichtigen Wenden ca. 6-8 Minuten grillen. Je nach Hitze der Glut kann die Grillzeit variieren.
Tipp
Um die zarten Fischfilets vor zu starker Hitze zu schützen, einen Teil des Grills mit Alufolie bedecken oder ganz einfach die im Handel erhältlichen Alu-Grillschalen benutzen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
2 Stück
Lachsfilet, natur
(1000 g = € 35,42)
€ 21,25 5 Stück = 600 g
3 Stück
Seelachsfilet (Köhler), natur 950 g
(1000 g Netto-Fischgewicht = € 15,58)
€ 14,80 7-9 Stück = 950 g
12
Kirschtomate(n)
1
mittlere, rote Paprikaschote(n), entkernt und gewaschen
1
mittlere, gelbe Paprikaschote(n), entkernt und gewaschen
1
kleine(r), dünne(r) Zucchino/Zucchini, geputzt
4 EL
Olivenöl
4 EL
Limettensaft
2 EL
frischer Thymian, fein gehackt
2 EL
frisches Basilikum, fein geschnitten
2 Zehe(n)
Knoblauch, fein gehackt
4 EL
süß-saure Chilisoße
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
40 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Fisch & Meeresfrüchte, Klassiker neu entdeckt
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Zutatenliste


Personenanzahl:
2 Stück
Lachsfilet, natur
(1000 g = € 35,42)
€ 21,25 5 Stück = 600 g
3 Stück
Seelachsfilet (Köhler), natur 950 g
(1000 g Netto-Fischgewicht = € 15,58)
€ 14,80 7-9 Stück = 950 g
12
Kirschtomate(n)
1
mittlere, rote Paprikaschote(n), entkernt und gewaschen
1
mittlere, gelbe Paprikaschote(n), entkernt und gewaschen
1
kleine(r), dünne(r) Zucchino/Zucchini, geputzt
4 EL
Olivenöl
4 EL
Limettensaft
2 EL
frischer Thymian, fein gehackt
2 EL
frisches Basilikum, fein geschnitten
2 Zehe(n)
Knoblauch, fein gehackt
4 EL
süß-saure Chilisoße
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die aufgetauten Fischfilets kalt abspülen, trockentupfen und in große Würfel schneiden (je Lachsfilet in sechs Würfel, je Seelachsfilet in vier Würfel).
2.
Die rote und die gelbe Paprikaschote ebenfalls in Würfel schneiden (gleiche Größe wie der Fisch). Die Zucchini in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden.
3.
Für die Marinade alle Zutaten miteinander mischen.
4.
Die Fisch- und Paprikawürfel mit den Zucchinischeiben und den Kirschtomaten abwechselnd auf die untere Hälfte der Schaschlikspieße stecken. Nun die Spieße mit der Marinade bepinseln und ca. 30 Minuten ziehen lassen.
5.
Die Fischspieße am besten am Rande der Glut unter mehrmaligem, vorsichtigen Wenden ca. 6-8 Minuten grillen. Je nach Hitze der Glut kann die Grillzeit variieren.
Tipp
Um die zarten Fischfilets vor zu starker Hitze zu schützen, einen Teil des Grills mit Alufolie bedecken oder ganz einfach die im Handel erhältlichen Alu-Grillschalen benutzen.

Wir beraten Sie gern!

Ihre Anregungen sind wertvoll für uns - teilen Sie uns daher Ihre Wünsche und Ideen mit. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen rund um bofrost*.

05266 - 87138
Mo. bis Do. von 8 bis 17 Uhr
Fr. von 8 bis 14 Uhr

Sie erreichen uns auch per E-Mail

Ernährungsberatung:ernaehrungsberatung@bofrost.at

Benutzen Sie bequem unser Online-Kontaktformular

Zum Kontaktformular