Rund um die Uhr einkaufen
Versandkostenfrei
Bezahlung erst bei Lieferung
Geschmacksgarantie
Menü

Spaghettini mediterran mit Königsgarnelen

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Fisch & Meeresfrüchte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

1.
1. Die bofrost*Königsgarnelen gemäß der Auftauempfehlung auftauen lassen. 2. Spaghettini nach Zubereitungsempfehlung al dente kochen. 3. Den Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Zusammen mit dem Olivenöl in einer beschichten Pfanne kurz erhitzen. Die Kaiserschoten zufügen und schwenkend erhitzen. 4. Die Kirschtomaten halbieren und zusammen mit den frisch gekochten Spaghettini und den aufgetauten Königsgarnelen unter die heißen Kaiserschoten schwenken. Mit einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer verfeinern. 5. Die Basilikum waschen, die Blätter zupfen und kurz vor dem Servieren unterheben. Mit Parmesanspänen garniert servieren. Tipp: Wer es feurig mag, schneidet pro Person eine kleine Chilischote in Ringe und hebt sie unter die Spaghettini.
Tipp
Bitte die zusätzliche Auftauzeit beachten.

Zutatenliste


Personenanzahl:
320 g
Königsgarnelen
(1000 g Nettogewicht = € 45,00)
€ 14,40 Ca. 43 Stück = 320 g
250 g
Spaghettini
8 EL
Olivenöl
4 Zehe(n)
Knoblauch
300 g
Kaiserschoten
200 g
Kirschtomaten
1 Prise
Zucker
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Bund
Basilikum
100 g
Parmesan
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Fisch & Meeresfrüchte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Zutatenliste


Personenanzahl:
320 g
Königsgarnelen
(1000 g Nettogewicht = € 45,00)
€ 14,40 Ca. 43 Stück = 320 g
250 g
Spaghettini
8 EL
Olivenöl
4 Zehe(n)
Knoblauch
300 g
Kaiserschoten
200 g
Kirschtomaten
1 Prise
Zucker
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Bund
Basilikum
100 g
Parmesan
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
1. Die bofrost*Königsgarnelen gemäß der Auftauempfehlung auftauen lassen. 2. Spaghettini nach Zubereitungsempfehlung al dente kochen. 3. Den Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Zusammen mit dem Olivenöl in einer beschichten Pfanne kurz erhitzen. Die Kaiserschoten zufügen und schwenkend erhitzen. 4. Die Kirschtomaten halbieren und zusammen mit den frisch gekochten Spaghettini und den aufgetauten Königsgarnelen unter die heißen Kaiserschoten schwenken. Mit einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer verfeinern. 5. Die Basilikum waschen, die Blätter zupfen und kurz vor dem Servieren unterheben. Mit Parmesanspänen garniert servieren. Tipp: Wer es feurig mag, schneidet pro Person eine kleine Chilischote in Ringe und hebt sie unter die Spaghettini.
Tipp
Bitte die zusätzliche Auftauzeit beachten.

Wir beraten Sie gern!

Ihre Anregungen sind wertvoll für uns - teilen Sie uns daher Ihre Wünsche und Ideen mit. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen rund um bofrost*.

05266 - 87138
Mo. bis Do. von 8 bis 17 Uhr
Fr. von 8 bis 14 Uhr

Sie erreichen uns auch per E-Mail

Ernährungsberatung:ernaehrungsberatung@bofrost.at

Benutzen Sie bequem unser Online-Kontaktformular

Zum Kontaktformular