Rund um die Uhr einkaufen
Versandkostenfrei
Bezahlung erst bei Lieferung
Geschmacksgarantie
Menü

Honighähnchen

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
15 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Garzeit 45 Minuten
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Klassiker neu entdeckt
Eigenschaften:
ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

1.
Die gefrorenen Hähnchenschenkel auf einen Porzellanteller legen, mit Klarsichtfolie abdecken und am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Am nächsten Tag kalt abwaschen und mit Küchenkrepp trockentupfen.
2.
Die Butter in einem Topf schmelzen lassen und den Honig einrühren, bis er flüssig ist. Den Topf vom Herd nehmen, den Zitronensaft und sämtliche Gewürze, außer den Rosmarinnadeln, dazugeben und gut miteinander vermischen.
3.
Eine Auflaufform einfetten, die Hähnchenschenkel nebeneinander hineinlegen und mit der Marinade begießen.
4.
Die Hähnchenschenkel im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 45 Minuten garen lassen. Immer wieder mit der heruntergelaufenen Marinade bepinseln.
5.
Nach 30 Minuten Garzeit die Rosmarinnadeln über die Hähnchenschenkel streuen. Fertig garen und heiß servieren.
Tipp
Dazu passen Reis und grüner Salat.

Zutatenliste


Personenanzahl:
1 Packung(en)
Hendlkeulen
€ 7,45 4-6 Stück = 1000 g
30 g
Butter
150 g
Blüten- oder Orangenhonig
1
Zitrone(n), davon der Saft
½ TL
Kümmelkörner
½ TL
Korianderkörner
1 TL
grober Pfeffer
2 Msp.
gemahlener Piment
2 Msp.
gemahlene Nelken
2 Msp.
gemahlener Kümmel
2 Msp.
Kurkuma
1 Msp.
Zimt
1 TL
Rosmarinnadeln
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
15 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Garzeit 45 Minuten
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Klassiker neu entdeckt
Eigenschaften:
ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zutatenliste


Personenanzahl:
1 Packung(en)
Hendlkeulen
€ 7,45 4-6 Stück = 1000 g
30 g
Butter
150 g
Blüten- oder Orangenhonig
1
Zitrone(n), davon der Saft
½ TL
Kümmelkörner
½ TL
Korianderkörner
1 TL
grober Pfeffer
2 Msp.
gemahlener Piment
2 Msp.
gemahlene Nelken
2 Msp.
gemahlener Kümmel
2 Msp.
Kurkuma
1 Msp.
Zimt
1 TL
Rosmarinnadeln
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die gefrorenen Hähnchenschenkel auf einen Porzellanteller legen, mit Klarsichtfolie abdecken und am besten über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Am nächsten Tag kalt abwaschen und mit Küchenkrepp trockentupfen.
2.
Die Butter in einem Topf schmelzen lassen und den Honig einrühren, bis er flüssig ist. Den Topf vom Herd nehmen, den Zitronensaft und sämtliche Gewürze, außer den Rosmarinnadeln, dazugeben und gut miteinander vermischen.
3.
Eine Auflaufform einfetten, die Hähnchenschenkel nebeneinander hineinlegen und mit der Marinade begießen.
4.
Die Hähnchenschenkel im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 45 Minuten garen lassen. Immer wieder mit der heruntergelaufenen Marinade bepinseln.
5.
Nach 30 Minuten Garzeit die Rosmarinnadeln über die Hähnchenschenkel streuen. Fertig garen und heiß servieren.
Tipp
Dazu passen Reis und grüner Salat.

Wir beraten Sie gern!

Ihre Anregungen sind wertvoll für uns - teilen Sie uns daher Ihre Wünsche und Ideen mit. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen rund um bofrost*.

05266 - 87138
Mo. bis Do. von 8 bis 17 Uhr
Fr. von 8 bis 14 Uhr

Sie erreichen uns auch per E-Mail

Ernährungsberatung:ernaehrungsberatung@bofrost.at

Benutzen Sie bequem unser Online-Kontaktformular

Zum Kontaktformular