Gebratene Semmelknödel an Rahmwirsing mit Speckchips

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, Klassiker neu entdeckt, Feines mit Fleisch
Eigenschaften:
ohne Fisch

Zubereitung

 Semmelknödel und Rahmwirsing nach Packungsanleitung zubereiten. Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
 Den Speck auflegen. Das Blech für ca. 10-12 Minuten in den Ofen schieben und den Speck knusprig braten. Speck auf Küchenpapier abtropfen lassen.
 Die Semmelknödel in Scheiben schneiden und in einer Pfanne in Butterschmalz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Rahmwirsing auf einem flachen Teller verteilen, die Semmelknödelscheiben darauf anrichten und mit den Speckchips ausgarnieren. Gutes Gelingen!

Zutatenliste


Personenanzahl:
1 Packung(en) bofrost* Semmelknödel
1 Packung(en)
1 Packung(en) bofrost* Rahmwirsing (bellinis)
1 Packung(en)
2 EL
Butterschmalz
8 Scheibe(n)
Speck, dünn geschnitten
Salz,Pfeffer
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Semmelknödel und Rahmwirsing nach Packungsanleitung zubereiten. Den Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2.
Den Speck auflegen. Das Blech für ca. 10-12 Minuten in den Ofen schieben und den Speck knusprig braten. Speck auf Küchenpapier abtropfen lassen.
3.
Die Semmelknödel in Scheiben schneiden und in einer Pfanne in Butterschmalz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Rahmwirsing auf einem flachen Teller verteilen, die Semmelknödelscheiben darauf anrichten und mit den Speckchips ausgarnieren. Gutes Gelingen!