Oliven-Focaccia

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Den Backofen auf ca. 200°C (Umluft ca. 180°C) vorheizen. Die Folie entfernen und den tiefgefrorenen Pizzaboden auf ein Backofengitter legen. Den Pizzaboden 10 Minuten im vorgeheizten Backofen bei ca. 200°C (Umluft ca. 180°C) backen. Nach dem Backen das Olivenöl, das Salz und die Olivenscheiben auf dem Pizzaboden verteilen und die Pizza in 16 Stücke teilen. Die Pizza-Snacks können nach Belieben noch mit Kräutern wie z.B. Rosmarin verfeinert werden.

Zutatenliste


Personenanzahl:
1 Stück bofrost* bofrost*free Steinofen-Pizzaböden
1 Stück
bofrost*bofrost*free Steinofen-Pizzaböden
3 EL
bofrost* Olivenöl
1 TL
bofrost* Meersalz
50 g
schwarze, entsteinte Oliven
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Backofen auf ca. 200°C (Umluft ca. 180°C) vorheizen. Die Folie entfernen und den tiefgefrorenen Pizzaboden auf ein Backofengitter legen. Den Pizzaboden 10 Minuten im vorgeheizten Backofen bei ca. 200°C (Umluft ca. 180°C) backen. Nach dem Backen das Olivenöl, das Salz und die Olivenscheiben auf dem Pizzaboden verteilen und die Pizza in 16 Stücke teilen. Die Pizza-Snacks können nach Belieben noch mit Kräutern wie z.B. Rosmarin verfeinert werden.