Eigenschaften:

Ohne Laktose, Ohne Fisch, Ohne Gluten, Ohne Schwein

Zubereitung

1
 Die Mango nach Packungsanleitung auftauen und anschließend fein würfeln.
2
 Die tiefgefrorenen Hühner-Filetinis in einer heißen beschichteten Pfanne ca. 7 Minuten mit Öl anbraten. Die Hühner-Filetinis dabei regelmäßig wenden. Die Hühner-Filetinis aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Die Paprikastreifen in der Pfanne bei hoher Hitze kurz anbraten. Anschließend ebenfalls aus der Pfanne nehmen.
3
 Die Hühner-Filetinis in feine Streifen schneiden. Die Minzblätter von den Stielen zupfen und fein schneiden. Die Crème fraîche mit Minze, Curry, Salz und Pfeffer abschmecken.
4
 Die Zutaten für den Palatschinkenteig gut miteinander vermischen, abschmecken und aus dem Teig in einer heißen, beschichteten Pfanne nacheinander dünne Palatschinken ausbacken.
5
 Die Palatschinken mit Crème fraîche bestreichen und die Hühnerstreifen, die Mangowürfel und die Paprikawürfel darauf verteilen. Dabei bis zum Rand des Pfannkuchens 2 cm frei lassen. Den Palatschinken vorsichtig rollen und diagonal in kleine Portionen schneiden. Mit einem dekorativen Holzspieß fixiert servieren.

Ähnliche Rezepte

Pikante Mango-Hühnchen-Röllchen

mittel 40 min

Zutaten

400 g bofrost*
400 g
2 EL
Öl
200 g
gewürfelte Paprika
400 g bofrost*
400 g
bofrost*Mango
3 Stiel(e)
Minze
150 g
Crème fraîche
1 TL
Curry
1 Prise(n)
Salz und Pfeffer aus der Mühle
125 g
Mehl
1
Ei
100 ml
Vollmilch
1 Prise(n)
Zucker
1 Prise(n)
Salz
1 Prise(n)
weißer Pfeffer
3 EL
Öl zum Braten des Palatschinken

Zubereitung

1.
Die Mango nach Packungsanleitung auftauen und anschließend fein würfeln.
2.
Die tiefgefrorenen Hühner-Filetinis in einer heißen beschichteten Pfanne ca. 7 Minuten mit Öl anbraten. Die Hühner-Filetinis dabei regelmäßig wenden. Die Hühner-Filetinis aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. Die Paprikastreifen in der Pfanne bei hoher Hitze kurz anbraten. Anschließend ebenfalls aus der Pfanne nehmen.
3.
Die Hühner-Filetinis in feine Streifen schneiden. Die Minzblätter von den Stielen zupfen und fein schneiden. Die Crème fraîche mit Minze, Curry, Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Die Zutaten für den Palatschinkenteig gut miteinander vermischen, abschmecken und aus dem Teig in einer heißen, beschichteten Pfanne nacheinander dünne Palatschinken ausbacken.
5.
Die Palatschinken mit Crème fraîche bestreichen und die Hühnerstreifen, die Mangowürfel und die Paprikawürfel darauf verteilen. Dabei bis zum Rand des Pfannkuchens 2 cm frei lassen. Den Palatschinken vorsichtig rollen und diagonal in kleine Portionen schneiden. Mit einem dekorativen Holzspieß fixiert servieren.

Ihre bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Sie haben die Wahl bei der Bezahlung. Entscheiden Sie beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen stehen Ihnen Ihr Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht Ihren Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.