Alaska-Seelachsfilet, natur

Art.-Nr.00462
Produktdetails
Alaska-Seelachsfilet, natur (Artikelnummer 00462)

Alaska-Seelachsfilet, natur

Art.-Nr.  00462
Produktdetails
Preisangabe
inkl. MwSt. zzgl. Energiekostenausgleich
5-16 Stück = 1000 g
€ 15,10
5-16 Stück = 1000 g
MSC

In dieser Qualität nur bei uns erhältlich. Da der Fisch sofort nach dem Fang filetiert und gefroren wird, bleiben die Filets zart und saftig. Die sorgsame Verarbeitung garantiert einen einzigartigen Fischgenuss.

Verkehrsbezeichnung: Alaska-Seelachsfilet naturbelassen. Tiefgefroren.
Herkunft / Ursprung: wissenschaftliche Bezeichnung des Fisches: Theragra chalcogramma gefangen in: Nordwestpazifik (westliche Beringsee / Ochotskisches Meer) Fanggerät: Schleppnetze (Pelagische Scherbrettnetze).MSC zertifiziert.
Aufbewahrung: Lagerung zu Hause bei -18°C bzw. im *** - Gefrierfach
Inverkehrbringer: bofrost* An der Oelmühle 6 47638 Straelen / Germany

Nährwertangaben
Pro 100 g
Pro Portion 150 g
% der Referenzmenge* pro Portion
Brennwert kcal
 
314kJ /74kcal
471kJ /111kcal
5%
Fett (davon gesättigte Fettsäuren)
 
0.8g (0.2g)
1.2g (0.3g)
1% (1%)
Eiweiß
 
16.7g
25g
50%
Salz
 
0.2g
0.4g
6%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ/ 2000 kcal)
Anzahl Portionen pro Packung: 6
Alaska-Seelachsfilet, natur
Auftauanleitung
Im Kühlschrank (ca. 5°C) (2 Portionen = 300 g): 4 Std.
Wichtiger Hinweis:
Produkt vor dem Verzehr durcherhitzen! Gießen Sie die Auftauflüssigkeit weg. Vermeiden Sie den direkten oder indirekten Kontakt des rohen Produktes mit anderen Lebensmitteln.
Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren. Der Fisch wird unmittelbar nach dem Fang filetiert und schockgefrostet. Zum besonderen Schutz werden die Filets in lebensmittelechte Folie (blau) eingewickelt, die später an Land wieder entfernt wird, ohne die Tiefkühlkette zu unterbrechen. Vereinzelt bleiben Stücke der Folie, die sich im tiefgefrorenen Zustand nicht ablösen lassen, am Filet haften. Erst beim Auftauen ist ein Entfernen möglich. Da wir Ihnen den Fisch so frisch wie möglich anbieten möchten, bitten wir Sie, eventuelle Folienreste bei der Zubereitung selbst zu entfernen.
In der Pfanne (2 Portionen = 300 g): Das aufgetaute Produkt abwaschen, trocken tupfen und würzen. Etwas Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Das Produkt ohne Deckel bei mittlerer Hitze unter mehrfachem Wenden ca. 5 min braten.
Tipp: Mehlieren Sie das gewürzte Filet vor der Zubereitung für ein knusprigeres Ergebnis.
Im Kochtopf (2 Portionen = 300 g): Leicht gesalzenes Wasser (ca. 250 ml) zum Kochen bringen. Das tiefgefrorene Produkt hinzugeben, aufkochen und ca. 5 min bei niedriger Hitze mit Deckel fertig garen.
Tipp:
Bei geänderter Menge und Geräteleistung variiert die Zubereitungszeit. Bitte beachten Sie: Fisch ist ein Naturprodukt. Bei der Filetierung wurde der Fisch mit besonderer Sorgfalt entgrätet. Entlang der Mittellinie des Fisches jedoch gibt es sogenannte Stehgräten, die sich nicht entfernen lassen, es sei denn man würde das Filet zerschneiden. Trotz aller Sorgfalt bleiben also einzelne Gräten im Filet zurück. Wir möchten Sie hierfür um Verständnis bitten.

Ihre bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Sie haben die freie Wahl der Bezahlung, Sie können unter anderem direkt bei der Lieferung beim Fahrer bezahlen.
Individuelle Beratung Bei Fragen stehen Ihnen Ihr Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung zur Verfügung.
Kostenloser Umtausch Sollte ein Produkt nicht Ihrer Erwartung entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
bofrost*Reinheitsgebot Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, ohne künstliche Farbstoffe und ohne bestrahlte Zutaten.