Hinweise zum Umgang mit dem Corona-Virus

Hinweise zum Umgang mit dem Corona-Virus

Schutz von Kunden & Mitarbeitern


Insbesondere für die Kunden, die angesichts der Ausweitung der Corona-Epidemie zuhause bleiben, möchten wir bestmöglich die Lebensmittelversorgung sicherstellen. Dabei steht für bofrost* der Schutz der Kunden und Mitarbeiter an erster Stelle. Durch verstärkte Verhaltens- und Hygieneregeln bieten wir Ihnen weiterhin einen möglichst risikofreien Service.

Kontaktlose Lieferung & Bezahlung


Kunden, die bei uns per Lastschrift bezahlen, erhalten ihre Ware auf Wunsch vor die Türe gestellt und die Bezahlung wird per Lastschrift zwischen dem Verkäufer und dem Kunden durchgeführt. Für Kunden die zum ersten Mal bei bofrost* einkaufen oder bisher bar gezahlt haben, haben unsere Verkaufsfahrer Einweghandschuhe dabei, um die Erlaubnis zum Lastschriftverfahren per Unterschrift einzuholen.

Lieferzeiten & Vorbestellung


Aufgrund der erhöhten Nachfrage kann es derzeit zu längeren Lieferzeiten kommen. Unsere Verkaufsfahrerinnen und Verkaufsfahrer geben ihr Bestes, um für all die Kunden, die bereits Produkte vorbestellt haben, eine Belieferung sicherzustellen und den Liefertermin einzuhalten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, falls wir aufgrund der extrem hohen Nachfrage nicht immer alle Wunschtermine wie geplant umsetzen können. Natürlich bemühen wir uns, alle Bestellungen rechtzeitig auszuliefern. Dazu melden wir uns schnellstmöglich telefonisch bei Ihnen, um gemeinsam einen passenden Liefertermin abzustimmen.

„Wie lange hält sich was?“ – Eine Antwort auf diese Frage und viele weitere Tipps und Tricks geben wir Ihnen in unserem Online-Special „So geht Tiefkühlen – Frosten wie die Profis“.