Gratiniertes Julienne Gemüse auf Kartoffelspalten mit Fleischlaiberl

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Feines mit Fleisch
Eigenschaften:
ohne Fisch

Zubereitung

 Die Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Danach die Kartoffeln abgießen, kurz abkühlen lassen, schälen und in schmale Spalten schneiden.
 Eine Auflaufform fetten und zuerst die Kartoffeln in die Form schichten dann das Julienne-Gemüse und zum Schluss die Fleischlaiberl darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
 Das Obers mit der Kräuter-Creme fraîche verquirlen, über die Kartoffel-Gemüse-Mischung geben und zum Schluss alles mit Parmesankäse bestreuen.
 Den Auflauf im vorgeheizten Backrohr auf 180° C (Ober- /Unterhitze 200° C) ca. 20 Minuten überbacken und vor dem Servieren mit Petersilie und Schnittlauch bestreuen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
500 g
Kartoffeln
800 g bofrost* Julienne Gemüse-Mix
800 g
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
12 Stück bofrost* Fleischlaiberl
12 Stück
200 g
Obers
75 g
Kräuter-Crème fraîche
100 g
Parmesan gerieben
1 TL bofrost* Kräutergarten Petersilie
1 TL
1 TL bofrost* Kräutergarten Schnittlauch
1 TL
etwas Fett für die Form
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten kochen. Danach die Kartoffeln abgießen, kurz abkühlen lassen, schälen und in schmale Spalten schneiden.
2.
Eine Auflaufform fetten und zuerst die Kartoffeln in die Form schichten dann das Julienne-Gemüse und zum Schluss die Fleischlaiberl darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Das Obers mit der Kräuter-Creme fraîche verquirlen, über die Kartoffel-Gemüse-Mischung geben und zum Schluss alles mit Parmesankäse bestreuen.
4.
Den Auflauf im vorgeheizten Backrohr auf 180° C (Ober- /Unterhitze 200° C) ca. 20 Minuten überbacken und vor dem Servieren mit Petersilie und Schnittlauch bestreuen.