Exotischer Gemüseeintopf

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Suppen & Eintöpfe
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Zwiebelwürfel in Kokosöl anbraten, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer kurz mitrösten. Mit Gemüsebrühe und Tomaten aufgießen.
 Grünkohl und Gemüsemischung tiefgefroren dazugeben, Salz und Thymian zugeben, die Erdnussbutter unterrühren. Alles köcheln lassen bis das Gemüse leicht bissfest ist. Mangosaft und Kidneybohnen unterrühren, 2 Minuten köcheln lassen.
Tipp
Mit Country Fries (Art. 655) oder Mini-Kornbaguette (Art. 3590) servieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
130 g bofrost* Zwiebelwürfel
130 g
2 EL
Kokosöl
1 TL
Kreuzkümmel
250 ml
Gemüsebrühe (vegan)
250 ml
passierte Tomaten
400 g bofrost* Grünkohl, gehackt (bellinis)
400 g
bofrost*Grünkohl, gehackt (bellinis)
500 g
bofrost*Gemüsemischung Variation
1 TL
Thymian
4 geh. EL
Erdnussbutter
50 ml
Mangosaft (optional)
Cayennepfeffer
Salz
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Zwiebelwürfel in Kokosöl anbraten, Kreuzkümmel und Cayennepfeffer kurz mitrösten. Mit Gemüsebrühe und Tomaten aufgießen.
2.
Grünkohl und Gemüsemischung tiefgefroren dazugeben, Salz und Thymian zugeben, die Erdnussbutter unterrühren. Alles köcheln lassen bis das Gemüse leicht bissfest ist. Mangosaft und Kidneybohnen unterrühren, 2 Minuten köcheln lassen.