Rund um die Uhr einkaufen
Versandkostenfrei
Bezahlung erst bei Lieferung
Geschmacksgarantie
Menü

Blattspinat mit Mandelblättchen

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Fertiges verfeinert
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

1.
Den Spinat nach Verpackungsangaben auftauen und abtropfen lassen. Die Zwiebelwürfel und den Knoblauch mit der Butter in einer beschichteten Pfanne dünsten. Den Spinat hinzugeben und mit Deckel für ca. 10 Minuten dünsten. Nun mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen und mit etwas Zucker abrunden. Kurz vor dem Servieren mit den Mandelblättchen bestreuen und mit einer Prise frisch geriebener Muskatnuss verfeinern. Die geriebene Muskatnuss nicht mitkochen, da sonst das feine Aroma verfliegt und die Muskatnuss bitter wird. Tipp: Anstelle der Mandelblättchen lassen sich auch sehr gut geröstete Sonnenblumenkerne oder Sesamsaat verwenden. Eine angenehme Geschmacksrichtung erhält der Spinat mit etwas frisch geriebener Ingwerwurzel (ca. 1 EL).

Zutatenliste


Personenanzahl:
4 EL
Zwiebelwürfel
€ 5,00 1000 g
2 Stück
Knoblauchzehen, geschält, fein gewürfelt
50 g
Butter
600 g
Blattspinat
€ 6,20 1000 g
2 EL
geröstete Mandelblättchen
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Fertiges verfeinert
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zutatenliste


Personenanzahl:
4 EL
Zwiebelwürfel
€ 5,00 1000 g
2 Stück
Knoblauchzehen, geschält, fein gewürfelt
50 g
Butter
600 g
Blattspinat
€ 6,20 1000 g
2 EL
geröstete Mandelblättchen
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Spinat nach Verpackungsangaben auftauen und abtropfen lassen. Die Zwiebelwürfel und den Knoblauch mit der Butter in einer beschichteten Pfanne dünsten. Den Spinat hinzugeben und mit Deckel für ca. 10 Minuten dünsten. Nun mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen und mit etwas Zucker abrunden. Kurz vor dem Servieren mit den Mandelblättchen bestreuen und mit einer Prise frisch geriebener Muskatnuss verfeinern. Die geriebene Muskatnuss nicht mitkochen, da sonst das feine Aroma verfliegt und die Muskatnuss bitter wird. Tipp: Anstelle der Mandelblättchen lassen sich auch sehr gut geröstete Sonnenblumenkerne oder Sesamsaat verwenden. Eine angenehme Geschmacksrichtung erhält der Spinat mit etwas frisch geriebener Ingwerwurzel (ca. 1 EL).

Wir beraten Sie gern!

Ihre Anregungen sind wertvoll für uns - teilen Sie uns daher Ihre Wünsche und Ideen mit. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen rund um bofrost*.

05266 - 87138
Mo. bis Do. von 8 bis 17 Uhr
Fr. von 8 bis 14 Uhr

Sie erreichen uns auch per E-Mail

Ernährungsberatung:ernaehrungsberatung@bofrost.at

Benutzen Sie bequem unser Online-Kontaktformular

Zum Kontaktformular