Gegrillter Kabeljau mit Zucchini-Salat

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
60 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Fisch & Meeresfrüchte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Für die Glasur Honig in einem Topf karamellisieren, mit Essig und Wasser ablöschen und für 2 Minuten köcheln lassen. Orange heiß waschen, trockentupfen und Schale in die Glasur reiben. Restliche Orange schälen, filetieren und zur Seite legen. Die Fenchelsamen in einem Mörser zerkleinern und zur Glasur geben.
 Für den Salat die Zucchini waschen, halbieren und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Chili waschen, halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Zucchinischeiben mit Salz, Pfeffer, Chili und Olivenöl vermengen.
 Eine Grillpfanne erhitzen. Die Zucchini von jeder Seite ca. 2 Minuten grillen und mit der Hälfte der Glasur bepinseln. Die gegrillte Zucchini aus der Pfanne nehmen und mit den Orangenfilet mischen.
 Das Kabeljaufielt in der Grillpfanne unter mehrfachem Wenden 10 Minuten braten. Die Knoblauchzehe mit einem Messerrücken plattdrücken und mitbraten. Den Kabeljau mit der restlichen Glasur bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.
 Den Basilikum waschen und die Blätter abzupfen. Kalbeljau mit dem Zucchini-Salat anrichten und dem frischen Basilikum servieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
50 g
Honig
50 ml
Aceto Balsamico Essig
50 ml
Wasser
1 Stück
Bio Orange
1 EL
Fenchelsamen
1 Stück
Zucchini
1 Stück
rote Chilischote
4 EL
Olivenöl
2 Stück bofrost* Dorschfilet (Kabeljaufilet), natur
2 Stück
1 Stück
Knoblauchzehe
2 Stiel(e)
Basilikum
Salz, Pfeffer
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Für die Glasur Honig in einem Topf karamellisieren, mit Essig und Wasser ablöschen und für 2 Minuten köcheln lassen. Orange heiß waschen, trockentupfen und Schale in die Glasur reiben. Restliche Orange schälen, filetieren und zur Seite legen. Die Fenchelsamen in einem Mörser zerkleinern und zur Glasur geben.
2.
Für den Salat die Zucchini waschen, halbieren und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Chili waschen, halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Zucchinischeiben mit Salz, Pfeffer, Chili und Olivenöl vermengen.
3.
Eine Grillpfanne erhitzen. Die Zucchini von jeder Seite ca. 2 Minuten grillen und mit der Hälfte der Glasur bepinseln. Die gegrillte Zucchini aus der Pfanne nehmen und mit den Orangenfilet mischen.
4.
Das Kabeljaufielt in der Grillpfanne unter mehrfachem Wenden 10 Minuten braten. Die Knoblauchzehe mit einem Messerrücken plattdrücken und mitbraten. Den Kabeljau mit der restlichen Glasur bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Den Basilikum waschen und die Blätter abzupfen. Kalbeljau mit dem Zucchini-Salat anrichten und dem frischen Basilikum servieren.

Ihre bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Sie haben die freie Wahl der Bezahlung, Sie können unter anderem direkt bei der Lieferung beim Fahrer bezahlen.
Individuelle Beratung Bei Fragen stehen Ihnen Ihr Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung zur Verfügung.
Kostenloser Umtausch Sollte ein Produkt nicht Ihrer Erwartung entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
bofrost*Reinheitsgebot Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, ohne künstliche Farbstoffe und ohne bestrahlte Zutaten.