Algensalat mit Sesam und Chili an Rotbarsch

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Zusätzliche Aufgabe:
Bitte beachten Sie die zusätzliche Auftauzeit.
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Salate, Fisch & Meeresfrüchte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Zutatenliste


Personenanzahl:
475 g bofrost* Rotbarschfilet, natur 950 g
475 g
1 EL
Algen (getrocknete Wakane)
200 g
beliebig gemischte Salate und Kräuterblätter
1 Msp.
Chiliflocken
1 EL
weiße Sesamkörner
3 EL
Zitronensaft
4 EL
Olivenöl
Salz nach Belieben
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Rotbarsch nach Verpackungsanweisung auftauen und zubereiten.
2.
Die getrockneten Wakame in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen. Die Wakame nach 10 Minuten in ein Sieb abgießen und mit Wasser abspülen. Danach in feine Streifen schneiden.
3.
Den Salat und die Kräuter waschen, trocken tupfen und mundgerecht zerkleinern. Alle vorbereiteten Zutaten in einer Schüssel mit Chili, Sesam, Zitronensaft und Öl mischen, mit Salz abschmecken und vor dem Servieren noch 10 Minuten ziehen lassen.
4.
Den Rotbarsch mit dem Algensalat servieren