Geister Lichterkette

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
für Kinder
Eigenschaften:

Zubereitung

 Alle Pingpongbälle mit einem Cuttermesser oder einer scharfen Schere kreuzförmig einschneiden. Über jedes Lämpchen der Lichterkette nun einen Ball stülpen.
 Die ausgewaschenen und getrockneten Sackerl in etwa 18x13cm große Stücke schneiden.Jedes Stück mit dem Aufdruck nach oben hinlegen und in der Mitte mit Klebstoff bestreichen.
 Die haftenden Tütenstücke nun auf die einzelnen Pingpongbälle kleben, festdrücken und mit einem kurzen Stück Band eng am Kabel der Lichterkette anbinden.
 Jedem Geist ein individuelles Gesicht malen.
Tipp
Besonders schön wirken die kleinen Geister in einem alten Ast.

Zutatenliste


Personenanzahl:
10
weiße Pingpongbälle
2
Verpackungssackerl (z.B. von den Mangowürfeln)
Cuttermesser / Schere
10er Lichterkette, LED
Klebstoff
weiße Kordel / Geschenkband
Permanentmaker
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Alle Pingpongbälle mit einem Cuttermesser oder einer scharfen Schere kreuzförmig einschneiden. Über jedes Lämpchen der Lichterkette nun einen Ball stülpen.
2.
Die ausgewaschenen und getrockneten Sackerl in etwa 18x13cm große Stücke schneiden.Jedes Stück mit dem Aufdruck nach oben hinlegen und in der Mitte mit Klebstoff bestreichen.
3.
Die haftenden Tütenstücke nun auf die einzelnen Pingpongbälle kleben, festdrücken und mit einem kurzen Stück Band eng am Kabel der Lichterkette anbinden.
4.
Jedem Geist ein individuelles Gesicht malen.