Mini-Oberswindbeutel im Glas mit exotischem Früchte-Kompott

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Ananas und Mango auftauen und die Ananas in kleine Stücke schneiden.
 Passionsfrucht halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Löffel auskratzen.
 Den Braunen Zucker in einem Topf karamellisieren. Ananas, Mango und das Fruchtfleisch der Passionsfrucht hinzugeben. Mit Batida de Coco ablöschen.
 Das Mark der Vanilleschote dazu geben und ca 10 min einkochen. Ggf. mit Speisestärke binden und mit dem Abrieb der Limette verfeinern.
 Das Kompott in eine Schüssel füllen und im Kühlschrank abkühlen.
 Die Windbeutel noch gefroren halbieren und 4 St. mit der Schnittfläche nach oben auf die Böden der Gläser verteilen.
 Darauf etwas Kompott geben und wiederum mit 4 halbierten Windbeuteln belegen, mit einem letzten Löffel Kompott bedecken und erneut 4 halbierte Windbeutel mit der Schnittfläche nach unten auflegen.
 Mit gehackten Pistazien, Erdbeerstücken, Minze & Staubzucker dekorieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
300 g bofrost* Ananaswürfel
300 g
300 g bofrost* Mango
300 g
3 Stück
Passionsfrucht
100 g
brauner Zucker
100 ml
Batida de Coco
1 Stück
Bourbon Vanilleschote
1 TL
Speisestärke
1 Stück
Limette, unbehandelt
24 Stück bofrost* Mini-Oberswindbeutel
24 Stück
1 EL
Pistazien
4 Stück
Erdbeeren
4 Stück
Minzblätter
1 Prise
Staubzucker
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Ananas und Mango auftauen und die Ananas in kleine Stücke schneiden.
2.
Passionsfrucht halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Löffel auskratzen.
3.
Den Braunen Zucker in einem Topf karamellisieren. Ananas, Mango und das Fruchtfleisch der Passionsfrucht hinzugeben. Mit Batida de Coco ablöschen.
4.
Das Mark der Vanilleschote dazu geben und ca 10 min einkochen. Ggf. mit Speisestärke binden und mit dem Abrieb der Limette verfeinern.
5.
Das Kompott in eine Schüssel füllen und im Kühlschrank abkühlen.
6.
Die Windbeutel noch gefroren halbieren und 4 St. mit der Schnittfläche nach oben auf die Böden der Gläser verteilen.
7.
Darauf etwas Kompott geben und wiederum mit 4 halbierten Windbeuteln belegen, mit einem letzten Löffel Kompott bedecken und erneut 4 halbierte Windbeutel mit der Schnittfläche nach unten auflegen.
8.
Mit gehackten Pistazien, Erdbeerstücken, Minze & Staubzucker dekorieren.

Ihre bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Sie haben die freie Wahl der Bezahlung, Sie können unter anderem direkt bei der Lieferung beim Fahrer bezahlen.
Individuelle Beratung Bei Fragen stehen Ihnen Ihr Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung zur Verfügung.
Kostenloser Umtausch Sollte ein Produkt nicht Ihrer Erwartung entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
bofrost*Reinheitsgebot Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, ohne künstliche Farbstoffe und ohne bestrahlte Zutaten.