Mandarinen-Spekulatius-Dessert im Glas

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
10 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Festliches, Fertiges verfeinert, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Die Mandarinen-Jogurt-Schnitten in der gewünschten Menge aus dem Gefrierschrank nehmen und antauen lassen.
 Den Spekulatius grob mit den Händen zerbröseln und bereitstellen.
 Zunächst als Boden ein paar Spekulatiusbrösel in die Gläser verteilen.
 Pro Glas je eine Mandarinen-Jogurt-Schnitte in dünne Scheiben schneiden. Die ersten Scheiben vorsichtig auf die Brösel im Glas und darauf ein paar Mandarinen aus der Dose legen. Wieder mit Spekulatius Bröseln bedecken und weiter schichten, bis das Glas voll ist.
 Bis zum Verzehr kaltstellen und als Dessert genießen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
3 Stück bofrost* Mandarinen-Joghurt-Schnitten
3 Stück
1 Packung(en)
Butter-Spekulatius
1 Dose(n)
Mandarinen
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Mandarinen-Jogurt-Schnitten in der gewünschten Menge aus dem Gefrierschrank nehmen und antauen lassen.
2.
Den Spekulatius grob mit den Händen zerbröseln und bereitstellen.
3.
Zunächst als Boden ein paar Spekulatiusbrösel in die Gläser verteilen.
4.
Pro Glas je eine Mandarinen-Jogurt-Schnitte in dünne Scheiben schneiden. Die ersten Scheiben vorsichtig auf die Brösel im Glas und darauf ein paar Mandarinen aus der Dose legen. Wieder mit Spekulatius Bröseln bedecken und weiter schichten, bis das Glas voll ist.
5.
Bis zum Verzehr kaltstellen und als Dessert genießen.