Heidelbeerspeise Philadelphia

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Kühlzeit 4 Stunden
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
für Kinder, Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Frischkäse, Salz und Zucker zu einer glatten Creme verrühren. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und unter die Creme heben.
 Von den gefrorenen Heidelbeeren zum Dekorieren einige zur Seite legen.
 Die Käsemasse und die gefrorenen Heidelbeeren lagenweise in eine Schüssel füllen. Mit einer Käseschicht abschließen und mit den übrigen Beeren dekorieren. Mit Klarsichtfolie abdecken und für ca. 4 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
 Kurz vor dem Servieren die Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe anrösten und über die Heidelbeerspeise streuen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
1 Packung(en)
Doppelrahm-Frischkäse
1 Prise(n)
Salz
100 g
Zucker
250 g
Sahne
1 Packung(en)
Vanillezucker
500 g bofrost* Heidelbeeren
500 g
2 EL
Mandelblättchen
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Frischkäse, Salz und Zucker zu einer glatten Creme verrühren. Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und unter die Creme heben.
2.
Von den gefrorenen Heidelbeeren zum Dekorieren einige zur Seite legen.
3.
Die Käsemasse und die gefrorenen Heidelbeeren lagenweise in eine Schüssel füllen. Mit einer Käseschicht abschließen und mit den übrigen Beeren dekorieren. Mit Klarsichtfolie abdecken und für ca. 4 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.
4.
Kurz vor dem Servieren die Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fettzugabe anrösten und über die Heidelbeerspeise streuen.