Eigenschaften:

Ohne Laktose, Ohne Fisch, Ohne Gluten, Ohne Schwein

Zusätzliche Zeit:

plus Garzeit 1 Stunde 40 Minuten

Zubereitung

1
 Die gefrorenen Hendlkeulen auf einen Porzellanteller legen, mit Klarsichtfolie abdecken und über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Am nächsten Tag kalt abwaschen, mit Küchenrolle trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2
 Den Römertopf wässern. Zwiebeln und Knoblauch schälen, die Zwiebel in Viertel schneiden, den Knoblauch durch eine Presse drücken.
3
 Die Tomaten mit dem Saft in den Römertopf gießen, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Oregano sowie dem Weiß- und Rotwein mischen. Die Hendlkeulen nebeneinander darauf legen.
4
 Den Topf schließen und in das kalte Backrohr schieben. Das Gericht bei 220° C etwa 1 Stunde und 20 Minuten garen. Danach den Deckel vom Topf nehmen, die Hendlkeulen herausnehmen, das gefrorene italienische Pfannengemüse einfüllen und die Keulen wieder obenauf legen. Weitere 20 Minuten ohne Deckel im Backrohr garen. Herausnehmen und auf Tellern anrichten.

Unser Tipp

Wer keinen Römertopf hat, kann auch eine ofenfeste Form mit Deckel verwenden.

Ähnliche Rezepte

Italienische Hendlkeulen aus dem Römertopf

leicht 15 min

Zutaten

4.00 Stück bofrost*
4.00 Stück
300.00 g
kleine Zwiebeln
2.00 Zehe(n)
Knoblauch
1.00 Dose(n)
geschälte Tomaten
1.00 TL
Oregano
100.00 ml
trockener Weißwein
100.00 ml
Rotwein
750.00 g bofrost*
750.00 g
bofrost*Italienisches Pfannengemüse
Vegan
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

1.
Die gefrorenen Hendlkeulen auf einen Porzellanteller legen, mit Klarsichtfolie abdecken und über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen. Am nächsten Tag kalt abwaschen, mit Küchenrolle trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Den Römertopf wässern. Zwiebeln und Knoblauch schälen, die Zwiebel in Viertel schneiden, den Knoblauch durch eine Presse drücken.
3.
Die Tomaten mit dem Saft in den Römertopf gießen, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Oregano sowie dem Weiß- und Rotwein mischen. Die Hendlkeulen nebeneinander darauf legen.
4.
Den Topf schließen und in das kalte Backrohr schieben. Das Gericht bei 220° C etwa 1 Stunde und 20 Minuten garen. Danach den Deckel vom Topf nehmen, die Hendlkeulen herausnehmen, das gefrorene italienische Pfannengemüse einfüllen und die Keulen wieder obenauf legen. Weitere 20 Minuten ohne Deckel im Backrohr garen. Herausnehmen und auf Tellern anrichten.

Ihre bofrost*Vorteile

Bezahlung erst bei Lieferung Bar oder per Lastschrift: Sie haben die Wahl bei der Bezahlung. Entscheiden Sie beim Besuchstermin.
Individuelle Beratung Bei Fragen stehen Ihnen Ihr Verkaufsfahrer sowie die Service- und Ernährungsberatung zur Verfügung.
Geschmacksgarantie Sollte ein Produkt nicht Ihren Erwartungen entsprechen, nehmen wir es zurück und erstatten den Kaufpreis.
Reinheitsgarantie Alle bofrost*Produkte sind ohne Geschmacksverstärker, bestrahlte Zutaten, künstliche Farbstoffe und Aromen.