Blattspinat auf Karotten-Pasta mit Schafskäse

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Den Blattspinat auftauen lassen und die Karotten mit einem Spiralschneider schneiden.
 Die Sesamkörner und Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne anrösten, ca. 1 EL Olivenöl zugeben und den gehackten Knoblauch hinzufügen.
 Anschließend die geschnittenen Karotten bei mittlerer Hitze für ca. 5 Minuten in die Pfanne geben. Dann den Blattspinat hinzufügen und weitere 2 Minuten in der Pfanne erhitzen, etwas salzen und pfeffern.
 Zum Schluss den Schafskäse dazugeben, etwas anschmelzen lassen und auf einem tiefen Teller anrichten. Tipp: Mit Basilikumblättern dekorieren und servieren.
Tipp
Bitte die zusätzliche Auftauzeit beachten.

Zutatenliste


Personenanzahl:
200 g bofrost* Blattspinat
200 g
200 g
Karotten
25 g
Sesamkörner
25 g
Pinienkerne
1 EL
Olivenöl
2 Zehe(n)
Knoblauch, gehackt
1 Prise
Meersalz
1 Prise
Pfeffer
100 g
Schafskäse
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Den Blattspinat auftauen lassen und die Karotten mit einem Spiralschneider schneiden.
2.
Die Sesamkörner und Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne anrösten, ca. 1 EL Olivenöl zugeben und den gehackten Knoblauch hinzufügen.
3.
Anschließend die geschnittenen Karotten bei mittlerer Hitze für ca. 5 Minuten in die Pfanne geben. Dann den Blattspinat hinzufügen und weitere 2 Minuten in der Pfanne erhitzen, etwas salzen und pfeffern.
4.
Zum Schluss den Schafskäse dazugeben, etwas anschmelzen lassen und auf einem tiefen Teller anrichten. Tipp: Mit Basilikumblättern dekorieren und servieren.