Rund um die Uhr einkaufen
Versandkostenfrei
Bezahlung erst bei Lieferung
Geschmacksgarantie
Menü

Mango-Chutney

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
10 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

1.
1. Den Knoblauch schälen, fein hacken und mit den Zwiebeln und dem Honig in einem kleineren Topf bei höherer Hitze glasieren, bis der Honig karamellisiert. 2. Dann die halbe Chilischote fein würfeln, den Ingwer fein hacken und zusammen mit den Mangowürfel zu den Zwiebeln geben, kurz umrühren und mit Weißwein ablöschen. 3. Sobald der Wein verkocht ist, den Topf mit einem Deckel verschließen und bei schwacher Hitze unter häufigem Umrühren köcheln lassen bis die Mango weich ist. 4. Zum Ende der Garzeit das Chutney mit Salz und Weißweinessig abschmecken. 5. Zum Schluss alles mit einer Gabel grob zerkleinern und in die dafür vorgesehenen Gefäße umfüllen. Tipp: Chutneys lassen sich hervorragend einmachen. Wie empfehlen unser Mango-Chutney zu gegrilltem und angebratetem Geflügel oder Fisch.

Zutatenliste


Personenanzahl:
10 g
Knoblauch
100 g
Zwiebelwürfel
€ 5,00 1000 g
3 EL
Honig
½ Schote(n)
Chilli
1 TL
Ingwer
350 g
Mango
(1000 g = € 10,80)
€ 8,10 750 g
3 cl
Weißwein
1 Prise
Salz
2 cl
Weißweinessig
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
10 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zutatenliste


Personenanzahl:
10 g
Knoblauch
100 g
Zwiebelwürfel
€ 5,00 1000 g
3 EL
Honig
½ Schote(n)
Chilli
1 TL
Ingwer
350 g
Mango
(1000 g = € 10,80)
€ 8,10 750 g
3 cl
Weißwein
1 Prise
Salz
2 cl
Weißweinessig
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
1. Den Knoblauch schälen, fein hacken und mit den Zwiebeln und dem Honig in einem kleineren Topf bei höherer Hitze glasieren, bis der Honig karamellisiert. 2. Dann die halbe Chilischote fein würfeln, den Ingwer fein hacken und zusammen mit den Mangowürfel zu den Zwiebeln geben, kurz umrühren und mit Weißwein ablöschen. 3. Sobald der Wein verkocht ist, den Topf mit einem Deckel verschließen und bei schwacher Hitze unter häufigem Umrühren köcheln lassen bis die Mango weich ist. 4. Zum Ende der Garzeit das Chutney mit Salz und Weißweinessig abschmecken. 5. Zum Schluss alles mit einer Gabel grob zerkleinern und in die dafür vorgesehenen Gefäße umfüllen. Tipp: Chutneys lassen sich hervorragend einmachen. Wie empfehlen unser Mango-Chutney zu gegrilltem und angebratetem Geflügel oder Fisch.

Wir beraten Sie gern!

Ihre Anregungen sind wertvoll für uns - teilen Sie uns daher Ihre Wünsche und Ideen mit. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen rund um bofrost*.

05266 - 87138
Mo. bis Do. von 8 bis 17 Uhr
Fr. von 8 bis 14 Uhr

Sie erreichen uns auch per E-Mail

Ernährungsberatung:ernaehrungsberatung@bofrost.at

Benutzen Sie bequem unser Online-Kontaktformular

Zum Kontaktformular