Mango-Reis

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
25 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Mango nach Packungsanweisung auftauen. Den Basmati-Reis nach Packungsanweisung in leicht gesalzenem Wasser garen.
 Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und das Hellgrüne schräg in feine Ringe schneiden. Die gerösteten und gesalzenen Cashewkerne grob hacken.
 Butter in einer Pfanne schmelzen. Frühlingszwiebeln darin 2 Minuten dünsten und salzen.
 Frühlingszwiebeln, Mangowürfel und Cashewkerne unter den gegarten Reis mischen und mit Salz abschmecken.

Zutatenliste


Personenanzahl:
500 g bofrost* Mango
500 g
250 g
Basmati-Reis
5 Stück
Frühlinsgzwiebeln
60 g
Cashewkerne, geröstet und gesalzen
1 EL
Butter
Salz
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Mango nach Packungsanweisung auftauen. Den Basmati-Reis nach Packungsanweisung in leicht gesalzenem Wasser garen.
2.
Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und das Hellgrüne schräg in feine Ringe schneiden. Die gerösteten und gesalzenen Cashewkerne grob hacken.
3.
Butter in einer Pfanne schmelzen. Frühlingszwiebeln darin 2 Minuten dünsten und salzen.
4.
Frühlingszwiebeln, Mangowürfel und Cashewkerne unter den gegarten Reis mischen und mit Salz abschmecken.