Orientalischer Karotten-Linsen-Dip

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 In einem Topf Zwiebeln, Knoblauch, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Currypaste, Sesamöl & Honig karamellisieren.
 Dann die Karotten und abgetropften Linsen mit dem Essig hinzugeben und bei mittlerer Hitze dünsten bis die Karotten durcherhitzt sind.
 Die Zubereitung fein pürieren und abkühlen lassen.
 Nun mit Frischkäse und Sesampaste vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Tipp
Der Aufstrich kann nach Geschmack bspw. mit Rosinen, Datteln oder Koriander verfeinert werden.

Zutatenliste


Personenanzahl:
1 EL bofrost* Zwiebelwürfel
1 EL
1 TL bofrost* Knoblauch
1 TL
1 Prise
Kreuzkümmel, Paprikapulver
1 TL
rote Currypaste
1 EL
Sesamöl
1 TL
Honig
200 g
Karotten gewürfelt
200 g
rote Linsen, gegart
2 EL
Apfelessig
50 g
Frischkäse
1 TL
Sesampaste
1 Prise
Salz, Pfeffer
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
In einem Topf Zwiebeln, Knoblauch, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Currypaste, Sesamöl & Honig karamellisieren.
2.
Dann die Karotten und abgetropften Linsen mit dem Essig hinzugeben und bei mittlerer Hitze dünsten bis die Karotten durcherhitzt sind.
3.
Die Zubereitung fein pürieren und abkühlen lassen.
4.
Nun mit Frischkäse und Sesampaste vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.