vegane Grillsaucen und Dips

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Snacks & kleine Gerichte
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Mango-Chutney Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin leicht glasig anschwitzen. Die Mangowürfel und den Chili dazu geben, mit dem Apfelessig, Ahornsirup und dem Mangosaft ablöschen und bei mittlerer Hitze ca. 10 min einkochen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Den Ingwer schälen, fein Reiben und mit den gehackten Koriander und dem Sesam in das Chutney geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Chili kann nach Belieben eingesetzt werden.
 BBQ-Sauce Zwiebelwürfel und Knoblauch bei mittlerer Hitze im Olivenöl andünsten. Die restlichen Zutaten hinzugeben und 30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Zwischendurch gut umrühren. Sobald die Sauce eingedickt ist alles mit einem Pürierstab glatt pürieren und in kleine Gläser abfüllen.
 Mojo Verde Paprika waschen und in kleine Stücke schneiden. Koriander und Thymian waschen und die Blätter vom Stängel entfernen. Paprika mit Koriander- und Thymianblätter, Petersilie und Knoblauch sowie dem Zitronensaft in einen Standmixer geben und alles auf hoher Stufe gut pürieren. Danach das Olivenöl hinzugeben und alles nochmal auf niedriger Stufe verrühren. Die Mojo-Sauce sollte flüssiger sein als Pesto. Ist die Sauce zu dickflüssig noch etwas Olivenöl hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutatenliste


Personenanzahl:
2 EL
Olivenöl
50 g bofrost* Zwiebelwürfel
50 g
20 g
Knoblauch
400 g bofrost* Mango
400 g
½ TL
gehackte rote Chili
2 EL
Apfelessig
1 EL
Ahornsirup
100 ml
Mangosaft
5 g
frischer Ingwer
2 EL
gehackter Koriander
1 EL
Sesam
2 EL
Olivenöl
50 g bofrost* Zwiebelwürfel
50 g
20 g
Knoblauch
300 g bofrost* Feine Obstmischung
300 g
50 ml
Ahornsirup
4 EL
Apfelessig
2 TL
Rauchsalz
1 Stück
grüne Paprika
1 Bund
Koriander
2 Stängel
Thymian
20 g bofrost* Kräutergarten Petersilie
20 g
20 g
Knoblauch
60 ml
Zitronensaft
100 ml
Olivenöl
Salz, Pfeffer
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Mango-Chutney Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin leicht glasig anschwitzen. Die Mangowürfel und den Chili dazu geben, mit dem Apfelessig, Ahornsirup und dem Mangosaft ablöschen und bei mittlerer Hitze ca. 10 min einkochen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Den Ingwer schälen, fein Reiben und mit den gehackten Koriander und dem Sesam in das Chutney geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Chili kann nach Belieben eingesetzt werden.
2.
BBQ-Sauce Zwiebelwürfel und Knoblauch bei mittlerer Hitze im Olivenöl andünsten. Die restlichen Zutaten hinzugeben und 30 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Zwischendurch gut umrühren. Sobald die Sauce eingedickt ist alles mit einem Pürierstab glatt pürieren und in kleine Gläser abfüllen.
3.
Mojo Verde Paprika waschen und in kleine Stücke schneiden. Koriander und Thymian waschen und die Blätter vom Stängel entfernen. Paprika mit Koriander- und Thymianblätter, Petersilie und Knoblauch sowie dem Zitronensaft in einen Standmixer geben und alles auf hoher Stufe gut pürieren. Danach das Olivenöl hinzugeben und alles nochmal auf niedriger Stufe verrühren. Die Mojo-Sauce sollte flüssiger sein als Pesto. Ist die Sauce zu dickflüssig noch etwas Olivenöl hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.