Obst-Vanille-Gratin

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
30 min
Zusätzliche Aufgabe:
plus Backzeit 25 Minuten
Schwierigkeit:
leicht
Kategorien:
Süßes und Desserts
Eigenschaften:
ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Die Löffelbiskuits grob zerbröseln. Den Pudding nach Packungsanweisung in der gezuckerten Milch kochen.
 Eine Auflaufform von ca. 18 x 26 cm mit den zerkleinerten Biskuits ausstreuen, den Eierlikör darüber gießen und die gefrorene Obstmischung darauf verteilen.
 Den heißen Pudding über die Masse gießen, mit den Mandelblättchen bestreuen und mit Puderzucker bestäuben.
 Das Gratin im vorgeheizten Backofen bei 200°C in ca. 25 Minuten goldgelb backen.

Zutatenliste


Personenanzahl:
100 g
Löffelbiskuits
1 Packung(en)
Mandel-Puddingpulver
2 EL
Zucker
500 ml
Milch
100 ml
Eierlikör
600 g bofrost* Feine Obstmischung
600 g
50 g
Mandelblättchen
1 EL
Puderzucker
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Löffelbiskuits grob zerbröseln. Den Pudding nach Packungsanweisung in der gezuckerten Milch kochen.
2.
Eine Auflaufform von ca. 18 x 26 cm mit den zerkleinerten Biskuits ausstreuen, den Eierlikör darüber gießen und die gefrorene Obstmischung darauf verteilen.
3.
Den heißen Pudding über die Masse gießen, mit den Mandelblättchen bestreuen und mit Puderzucker bestäuben.
4.
Das Gratin im vorgeheizten Backofen bei 200°C in ca. 25 Minuten goldgelb backen.