Tilapiafilet mit Mandelkruste auf Blattspinat

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
35 min
Zusätzliche Aufgabe:
Bitte die zusätzliche Auftauzeit beachten.
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Fisch & Meeresfrüchte, Klassiker neu entdeckt
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

 Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Die Brotscheiben toasten und dann fein zerbröseln. Die Butter, die Mandeln und den Toast zu einer Paste verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
 Die Tilapiafilets auftauen, waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in Öl von jeder Seite kurz anbraten. Die Filets in eine große gebutterte Auflaufform legen. Die Mandelmasse auf den Filets verteilen und leicht andrücken. Die Gemüsesuppe in die Auflaufform gießen. Die Filets im vorgeheizten Backrohr bei 200° C ca. 10 Minuten backen.
 Limetten und Zitronen heiß waschen, Spalten herausschneiden und die Früchte für die Dekoration bereitlegen. Den Spinat auftauen lassen, ausdrücken und fein hacken. Den geschälten, gehackten Knoblauch mit den Zwiebelwürfeln kurz anbraten und den Spinat hinzufügen. Das Schlagobers unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
 Die Tilapiafilets auf dem Spinat anrichten und mit den Limetten und Zitronen dekorieren.

Zutatenliste


Personenanzahl:
465 g bofrost* Tilapia natur
465 g
bofrost*Tilapia natur
100 g
Mandelblättchen
4 Scheibe(n)
Toastbrot
60 g
Butter
2 EL
Öl
300 ml
Gemüsesuppe
1000 g bofrost* Blattspinat
1000 g
80 g bofrost* Zwiebelwürfel
80 g
1 Stück
Knoblauchzehe
2 EL
Öl
200 g
Schlagobers
Salz, Pfeffer
Limetten, Zitronen
Salz, Pfeffer
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Die Brotscheiben toasten und dann fein zerbröseln. Die Butter, die Mandeln und den Toast zu einer Paste verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Die Tilapiafilets auftauen, waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in Öl von jeder Seite kurz anbraten. Die Filets in eine große gebutterte Auflaufform legen. Die Mandelmasse auf den Filets verteilen und leicht andrücken. Die Gemüsesuppe in die Auflaufform gießen. Die Filets im vorgeheizten Backrohr bei 200° C ca. 10 Minuten backen.
3.
Limetten und Zitronen heiß waschen, Spalten herausschneiden und die Früchte für die Dekoration bereitlegen. Den Spinat auftauen lassen, ausdrücken und fein hacken. Den geschälten, gehackten Knoblauch mit den Zwiebelwürfeln kurz anbraten und den Spinat hinzufügen. Das Schlagobers unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Die Tilapiafilets auf dem Spinat anrichten und mit den Limetten und Zitronen dekorieren.