Rund um die Uhr einkaufen
Versandkostenfrei
Bezahlung erst bei Lieferung
Geschmacksgarantie
Menü

Champignoncremesuppe

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Suppen & Eintöpfe
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zubereitung

1.
Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe abziehen und klein würfeln.
2.
Die Butter erhitzen, beide Zutaten darin ca. 5 Minuten glasig anschwitzen, aufgetaute Champignons hinzugeben und ebenfalls anschwitzen. Miit Mehl bestäuben und dieses unter Rühren kurz anrösten lassen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und weiterrrühren, so dass sich keine Klümpchen bilden.
3.
Alles 10 Minuten bei geringster Hitze köcheln lassen. Die Sahne dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
4.
Während die Suppe gart, die Petersilie waschen, trockenschütteln, fein hacken und zum Schluss über die Suppe streuen.
Tipp
Noch feiner schmeckt die Suppe mit einem Schuss trockenen Rotwein.

Zutatenliste


Personenanzahl:
1
mittelgroße Zwiebel(n)
1 Zehe(n)
Knoblauch
2 EL
Butter
60 g
Mehl
1 l
Gemüsebrühe
400 g
Champignons in Scheiben
€ 7,65 1000 g
350 g
Sahne
1 Msp.
edelsüßes Paprikapulver
½ Bund
Petersilie
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Rezeptinfos


Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit:
mittel
Kategorien:
Suppen & Eintöpfe
Eigenschaften:
ohne Fleisch, ohne Fisch, ohne Schweinefleisch

Zutatenliste


Personenanzahl:
1
mittelgroße Zwiebel(n)
1 Zehe(n)
Knoblauch
2 EL
Butter
60 g
Mehl
1 l
Gemüsebrühe
400 g
Champignons in Scheiben
€ 7,65 1000 g
350 g
Sahne
1 Msp.
edelsüßes Paprikapulver
½ Bund
Petersilie
Bestellen Sie direkt alle bofrost*Produkte dieses Rezepts oder legen Sie diese auf den Merkzettel

Zubereitung

1.
Die Zwiebeln und die Knoblauchzehe abziehen und klein würfeln.
2.
Die Butter erhitzen, beide Zutaten darin ca. 5 Minuten glasig anschwitzen, aufgetaute Champignons hinzugeben und ebenfalls anschwitzen. Miit Mehl bestäuben und dieses unter Rühren kurz anrösten lassen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und weiterrrühren, so dass sich keine Klümpchen bilden.
3.
Alles 10 Minuten bei geringster Hitze köcheln lassen. Die Sahne dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.
4.
Während die Suppe gart, die Petersilie waschen, trockenschütteln, fein hacken und zum Schluss über die Suppe streuen.
Tipp
Noch feiner schmeckt die Suppe mit einem Schuss trockenen Rotwein.

Wir beraten Sie gern!

Ihre Anregungen sind wertvoll für uns - teilen Sie uns daher Ihre Wünsche und Ideen mit. Gerne beantworten wir alle Ihre Fragen rund um bofrost*.

05266 - 87138
Mo. bis Do. von 8 bis 17 Uhr
Fr. von 8 bis 14 Uhr

Sie erreichen uns auch per E-Mail

Ernährungsberatung:ernaehrungsberatung@bofrost.at

Benutzen Sie bequem unser Online-Kontaktformular

Zum Kontaktformular